EBERL PRINT GmbH
~ Eberl Print

COVERGESCHICHTE

DIE TITELSEITE ALS INDIVIDUELLES KUNSTOBJEKT

Kunst soll beim Betrachter „kontrollierte Verwirrung“ stiften. Nur so kann sie als künstlerischer Akt wahrgenommen werden. Die Fotografie ist dabei die mehrheitsfähigste Kunstrichtung unserer Zeit. Gemeinsam haben die Designagentur Heintschel und Eberl Print das Thema Kunst und Individualität zur Titelstory des Magazins creativ verpacken gemacht.

Um bei der Kampagne Print und Online sinnvoll zu verknüpfen, gibt es die Möglichkeit für sein Lieblingsmotiv abzustimmen. So wird aus 8.000 Einzelexemplaren das gemeinsame Lieblingsmotiv der creativ verpacken Leser. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Sollte die Abstimmung nicht korrekt dargestellt werden, nutzen Sie bitte folgenden Link:
Link zur Abstimmung