Eberl MedienEberl Online
02.06.2015

ADC FESTIVAL 2015

„Nägel“ für Verpackungen von Eberl Print

Hamburg, 21. Mai 2015.  ADC steht für Art Directors Club Deutschland und dieser verleiht alljährlich „Nägel“ an die Kreativbranche. Diese sind besondere Auszeichnungen für Designer im deutschsprachigen Raum.
Erstmalig erhielt ein eigenes Produkt von Eberl Print einen der begehrten „Nägel“.

In der Kategorie Design Craft Typografie wurde die Verpackung für Schweizer Uhren aus dem Eberl-Kalender UNLIMITED 2015 prämiert. Aus demselben Kalender stammen auch die Verpackungen für österreichisches Kürbiskernöl und französisches Parfüm, welche mit Auszeichnungen in den Kategorien Typografie und  Packaging/Branding bewertet wurden.

Über 7.000 Arbeiten waren eingereicht worden. Zwei Tage lang wurden diese von 378 Jurymitgliedern begutachtet und bewertet. Am 21. Mai standen die Sieger schließlich fest und wurden bei der Awardshow im STAGE Operettenhaus auf der Reeperbahn in Hamburg geehrt.

Gestaltet hat die Verpackungen die Designagentur Strichpunkt in Berlin für das Kalenderprojekt UNLIMITED 2015. Entwickelt und konstruiert wurden die Produkte in der 3D E Unit bei Eberl Print. Mit den Kreativ-Prämierungen des ADC zeigt das Allgäuer Druckunternehmen, dass Verpackungen funktional und schön zugleich sein können.

Mehr:
zum Award
zum Kalender

© Fotos: Getty Images for ADC Festival

SUCHEN

SUCHEN

Eberl Print GmbH
Kirchplatz 6
87509 Immenstadt

T +49 8323 802-200
F +49 8323 802-210

info@eberl.de